Buchrezension Kräutergarten


Das Gartenbuch Kräutergarten von Dirk Mann ist unter der ISBN 978 3 440 10954 0 im Franckh-Kosmos Verlag erschienen. In dem Buch über den Kräutergarten beschäftigt sich der Autor mit verschiedenen Kräutern und gibt Tipps zu deren erfolgreichen Anbau und Pflege im eigenen Garten.

Im Vorwort des Buches geht der Autor auf die vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten und auf den geringen Platzbedarf von Kräutern ein. Im Kapitel über Kräuterparadiese wird die Kräuterkunde in der Antike und im Mittelalter beschrieben, bevor der Autor sich der Situation in modernen Kräutergärten widmet. Aufbau und Gestaltung sind ebenso ein Thema, wie die Kombination von Kräutern mit weiteren Pflanzen im selben Beet. Verschiedene Gartentypen, im Zusammenhang mit Kräutern, finden Betrachtung. Der Autor gibt Hinweise, welche Pflanzen für die verschiedenen Gartentypen geeignet sind. Im nachfolgenden Kapitel über den Anbau und die Verwendung von Kräutern wird der Leser mit erforderlichen Arbeitsgeräten und Bodenvorbereitung vertraut gemacht. Ebenso sind die Anzucht in dafür geeigneten Saatkisten, Vorkultur und Pflegearbeiten  Gegenstand der Betrachtung. Außerdem gibt der Buchautor Hinweise zur Verarbeitung der angebauten Kräuter. Dabei erfährt der Leser unter anderem, was bei der Zubereitung von Kräuterbutter zu beachten ist und welche Heilkräuter für bestimmte Anwendungsgebiete genutzt werden können. Dann folgt ein Kapitel, in dem die unterschiedlichen Kräutersorten und deren Merkmale beschrieben werden. Der Autor betrachtet dabei gängige Kräuter und weist den Leser auf deren Anbau, Pflege und Verwendungsmöglichkeiten hin. Dem Hobbygärtner wird so ermöglicht, für von ihm favorisierte Kräuter den geeigneten Standort im Garten zu finden. Verschiedene Kräuterarten können im Beet sinnvoll  kombinieren werden. Abschließend stellt der Autor einen Jahresarbeitskalender zur Verfügung, in dem die erforderlichen Arbeiten im Kräutergarten im jahreszeitlichen Zusammenhang beschrieben werden.

An dem Kräutergartenbuch haben mir die Hinweise zur Verwendung der verschiedenen Kräuter besonders gut gefallen.